God bless the USA
  November
 

Ja, Thanksgiving war nett. Toms Tochter Nadine (30) war mit ihrem Freund und einer Freundin gekommen und zusammen haben wir das Essen genossen. Neu fuer mich war das "stuffing" aus Brot ...und anderen sachen (who knows what?) and "sweet potato" = suesse Kartoffeln... imagin eatin Kartoffelbrei mit der Geschmacksnote Karamel - ich sage mal gewoenungsbeduertig...
Es gab auch ein Glas Wein, alles in allem sehr schoen.

Am naechsten Tag machten wir unseren Vorgarten ein wenig zurecht. Wir schnitten alles Buschzeug zurecht und rupften Unkraut. Dabei entdeckte ich einige Schlangenhaeute im Beet und erinnerte mich daran, dass sich Schlangen ja haeuten... 'not a dangerous kind of snake' erfuhr ich von Tom und er erzaehlte mir, dass sie einmal eine wirklich grosse Schlange in der Nachbarschaft hatten und sie einen, ich zitiere, "tuffguy" anrufen mussten, der das Tier geschickt beim Nacken pakte und mit einer schnellen Ruettelbewegung der Schlange den kopf von Hals setzte.

Am folgenden Tag (das muesste der Samstag gewesen sein) haben wir die Weihnachtskissten aus der Garage geholt und den Weihnachtsbaum >zusammengesteckt< - wie ich nicht anders erwartet hatte. Eine bunte lichterkette war schon im gruenen Drahtgestell intigriert und wir fingen an Weihnachtsschmuck in den Baum zu haengen.
Ich wusste gar nicht, dass die Tradition mit den Weihnachtsbaeumen aus dem guten alten D-land kommt.

Irgendwann an diesem Wochenende, ich glabe am sonnntach, ham' wa' die Lichter vor uns'rer Garage ausg'wechselt, since on o' da old ones was broke. That took Tom and me quite a while and after having everything installed the lights didnt work... so after takin' everything apart again and connecting two wires that had gone apart again, and putting it back together it worked. That day my friends picked me up and we went bowling. That was fun!

1.12.07 05:15


Today is Thanksgiving!!!!

The turkey is already in the oven and the kitchen and all food storage places burst with food. Pumpkin paste, Eggnog and all that stuff. This morning we watched a documentary movie about JFK's death, which occurred on the 22nd of Nov. And Gaye could still remember her sitting with her family in front of the TV hearing about that tragedy.

22.11.07 19:34


Hmm, I had a little problem with both my web page and this blog. The Web page picture thing is still messed up and i think its a matter of poor programing from homepage baukasten... still i dont give up.

SO, what happened the past days... Sunday afternoon we all went to JCPenney again, because they had a 35% off on everything and a bought another pair o' jeans, a few T-shirts, and a sweater, and Tom and Gaye bought me a sweater as an early Christmas gift.

On Monday there were auditions for the school play, a musical "a funny thing happened on the way to the forum". For auditioning we had to sing a song, 'and if we didnt know what to sing, we should just sing the national anthem, which would be a hard piece to sing, because of its tone range.' So thats what I did. And the next day, when I talked to Mr Peacock, who is in charge of the music for the musical, he said that I would get a leading part. NICE! After school I almost missed the bus, 'cause i thought we had band practice, but we didn't.

Wednesday the waterhouses, Jameson's family picked me up for church again. And because it was one day before thanksgiving (I didn't know that thanksgiving is such a big thing over here - we even got 3 days off school so we had only school on Monday and Tuesday) there was a big dinner and members from a nearby Lutheran church came over to celebrate that evening with us. We sang with the choir - it was a lovely service.

 

22.11.07 19:27


Last Friday was our last football game... yea, kinda sad, but therefore we have concert season now, as maria wrote in the guest book, she is doin as well.We start playin Christmas music now; we got a piece that has different themes of traditional christmas songs in it, whichs melodies I know from our lovely Christmas songs - its cool!
oh yea, let me stay on topic - football game... we lost 36 to 17 or something, it was an embarrassment. The game was out of county and we had a 1 hour bus drive and because of the long ride we got a nice traveler bus - but we could only get one. So only half the band could go - and Peacock (director) said the advanced would go. But since we actually don't really care about football we had a great time at the game and enjoyed it.

Then, on Saturday i was invited to a birthday party. Gabi, a girl that i know from church celebrated her 16th Birthday and invited about 50 ppl; well 30 showed up... good enough. I was surprised by how many ppl I knew and i talked to one guy, who told me he was on a paint ball team - how awesome! All in all the party was fun, although they played nothing but rap music...

And Today (Sunday),
Jameson and me played a piece with him on the tenor saxophone and me on the trumpet together with the organ. It sounded very nice and we got a lot of complements.

18.11.07 21:10


Heute, am Montag den 12. November

hat Tom Geburtstag. ALs ich ihn heute morgen fuer wenige augenblicke sah, gratulierte ich ihm herzlich, er schien jedoch nicht sehr gluecklich ueber die Tatsache, dass er nun 66 Jahre alt ist. Ausserdem ist gestern der seine Krankheit, die seit einigen Wochen darauf gewartet hat auszubrechen endlich ausgebrochen, sodass es ihm nicht gut ging, er aber froh ist, dass die Krankheit endlich rauskommt.

Heute Nachmittag werde ich meine erste Jazzband Probe haben. Darauf freu ich mich schon! Dort wird unter anderem das Family Guy inro gespielt! hehe!

12.11.07 17:17


Am Sonntach

hat der Chor in der Kirche gesungen, dh. roten Mantel umgeworfen und gesungen: war nicht schlecht. Die CHorleiterin hat mich gebeten doch am Mittwoch (zur naechsten Probe) meine Trompete mit zu bringen und was vorzuspielen, weil man sowas gut in den Gottesdienst  einarbeiten koennte - warum nicht? und am Nachmittag

 war ich mit Gaye bei JCPenny und habe zwei Jeans und zwei Pullover gekauft. Ich glaube ich habe noch nie so schnell passende Jeans gefunden. Rausgesucht, anprobiert, gepasst, gekauft. Das ganze zusammen sollte dann $160 Dollar kosten, doch weil Gaye ein insider ist (sie arbeitet bei JCPenny) hatte sie aus einem Werbeblaettchen einen $10 Gutschein mitgenommen, dazu kam, dass ich ein "buy one get one 50% off" angebot erwischt hatte. Und dadrauf kam der mitarbeiter discount von Gaye, sodass ich fuer zwei Jeans und zwei Pullover am ende nur noch $90 bezahlte, dass sind rund 65 Euro - genial. (und das sind Levi's Jeans und Nike Pullover!!)

12.11.07 16:56


Am Samstag (10.Nov.07) hatten wir                                                     

Veterans Day concert!!!

Pat holte mich um halb 12 ab und wir Fuhren zur Tomlin middle school. wo das Konzert Statt fand. Als wir dort ankamen (das Konzert begann um 2) war bereits alles in Amerika Farben geschmuekt. Ueberall und Alles war in rot blau und weiss. (Ich versuche an Bilder zu kommen). Wir spielten typisch amerikanische Maersche, unter anderem Stars and Stripes for ever. Fuer diesen song versteigerten wir die Ehre den Marsch dirigieren zu duerfen. Fuer sagenhafte $1050 ersteigerte Pats Mutter diese Ehre, doch da sie nichts von Musik versteht, bat sie ihren Sohn auf das Podium. Mit einer Amerikanischen Flagge in der Hand dirigierte Patrick nun Stars and Stripes^^. Als wir zu dem Lied "God bless the USA" kamen, hatte Mr. Peacock arrangiert, dass am Hoehepunkt des Liedes weisse Tauben losgelassen wurden. Es war einfach...

Uebertrieben herrlich amerikanisch!

Am Abend dieses Samstages ging ich mit Tom and Gaye zu einer Theater Auffuehrung, verkaufte dort Tickets und hatte endlich mal meine Kamera dabei. Bilder sind auf der Homepage.

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Wer Rächtschreipfeler vindet darf si Behaltn!